Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.234.214.179.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
28 Einträge
Weimann Weimann aus wien schrieb am 27. Juli 2019 um 10:14:
Wir sind extra aus Österreich angereist und haben die Fahrt gleich mit einem Kurzurlaub in Köln verbunden Die Fahrt am 7.7.19 nach Altenbecken war ein richtiges Erlebnis die Fahrt war richtig gut organisiert und das Essen im Zug war hervorragend Vielleicht gibts mal wieder eine Gelegenheit mit dem Rheingold zu fahren Lg. Christian Weimann
Administrator-Antwort von: NZR
Vielen Dank für die positive Rückmeldung. Wir würden uns freuen, wenn sie wieder mal mit einsem unserer Züge fahren. Mit freundlichen Grüßen Marcel Reihs
Michael Hengelbrock Michael Hengelbrock schrieb am 8. Juli 2019 um 20:59:
Auf der gestrigen Fahrt nach Altenbeken kam endlich mal wieder ein richtig schöner Zug zum Einsatz, mit dem urgemütlichen Rheingold-Abteilwagen und den Abteilwagen der Centralbahn. Das beste aber war, dass die gesamte Strecke sowohl hin als auch zurück, komplett mit Dampf gefahren wurde. So sollte es immer sein!!! Die Lok kam aus den Niederlanden, vielleicht könnte man dort mal im Herbst (die beste Zeit zum Dampfzugfahren) einen Gegenbesuch machen, z.B. in Amsterdam?
Administrator-Antwort von: NZR
Vielen Dank für die Rükcmeldung, das Ihnen die Fahrt gefallen hat. Eine Fahrt nach Amsterdam ist kostendeckend und wirtschaftlich leider bei uns aktuell nicht durchführbar. Dafür haben wir ja nun für dieses Jahr schon paar andere schöne Fahrten im Programm. Vielleicht ist ja da noch was dabei. Mit freundlichen Grüßen Marcel Reihs
Müller Angelika Müller Angelika aus Celle schrieb am 11. März 2019 um 12:24:
Am 2.3.19 Liebes Nostalgiezug-Team, die Reise mit Ihnen nach Wernigerode und auf den Brocken mit der HSB am 2.3.19 war für mich ein tolles Erlebnis, endlich mal wieder von einer Dampflok mit allem „Drum und Dran“ gezogen zu werden, besonders wenn man als Kind noch viel mit einem derartigen Zug gereist ist. Gute Organisation mit Anmeldung, Betreuung im Zug, Pünktlichkeit, Umsteigen in die HSB auf den Brocken und zurück, alles prima geklappt. Für die Jahreszeit spielte das Wetter gut mit, lediglich auf dem Brocken war es etwas ungemütlich, ist ja bekannt. Ich komme gerne mal wieder mit, habe mich wohl gefühlt. Ganz herzlichen Dank auch an das ganze Team. Ohne Ihren enormen Enthusiasmus und dem ehrenamtlichen Einsatz wäre so eine schöne Reise nicht möglich. Großartige Leistung. LG Angelika Müller
Administrator-Antwort von: NZR
Vielen Dank für das Lob. Gerne sehen Wir uns wieder bei einer unserer nächsten Fahrten. Mit freundlichen Grüßen Marcel Reihs
Dagmar und Manfred Borchert Dagmar und Manfred Borchert aus Jesteburg schrieb am 4. März 2019 um 19:29:
Liebes NostalgieZugReisen-Team. Die Fahrt am 02.03.2019 nach Wernigerode hat uns sehr gut gefallen. Es war beeindruckend, wie das Team der Lok die Zeit eingehalten hat. Auch auf der Rückfahrt. Das einzige, was zu bemängeln wäre ist, dass der Aufenthalt auf dem Brocken mit über 300 Personen, die alle gleichzeitig etwas essen wollen und die Toiletten benutzen wollen mit 1 Stunde zu kurz war. Die Schlange bis zum Essen reichte durch das ganze Lokal bis zum Eingang. Das war sehr schade. Wir waren trotzdem zufrieden und sind gut wieder zuhause gelandet. Bis zum nächsten Mal. Herzliche Grüße Dagmar und Manfred Borchert
Administrator-Antwort von: NZR
Guten Tag, danke für die Rückmeldung. Der Aufenthalt kann auf dem Brocken nicht länger sein, da wir durch den Regelverkehr und unsere lange Fahrtzeit auf Hin un Rückfahrt sonst sehr viel später zukommen würden in Hamburg. Auf dem Brocken gibt oben auch das große Restaurant, wo nicht so eine lange Schlange war. Da gibt es auch sehr sehr viel Sitzplätze und auch genügend Kapazitäten. Unten direkt am Brockenbahnhof ist es natürlich sehr viel kleiner als oben im Hauptrestaurant. Nächstes mal dann vll. auch nach da oben mitkommen. Haben da auch gut gesessen 🙂 Bis zum nächsten mal. Mit freundlichen Grüßen Marcel Reihs
WDHeinrich WDHeinrich aus Düsseldorf schrieb am 4. März 2019 um 0:24:
Sehr geehrtes Nostalgiezug-Team! Mit einiger Erwartung freue ich mich schon auf die Mitfahrt im Zug hinter der bekannten und standesgemäßen 44 1486 hinauf nach Altenbeken! Insbesondere die weithin unbekannte Rampe😎 vom Bhf Kreiensen über Greene und Naensen sollte ein tolles Erlebnis bieten! Daumen hoch!😊
Administrator-Antwort von: NZR
Letztes Jahr sind wir ja auch schon mit Volldampf nach Altenbeken gefahren 🙂 Dieses Jahr wird es mit den anderen Sonderzügen das Highlight des Jahres.
die vier aus Lüdershausen ( Karin ,Uwe, Andrea und Henning ) die vier aus Lüdershausen ( Karin ,Uwe, Andrea und Henning ) aus Lüdershausen schrieb am 3. März 2019 um 18:43:
Liebes NostalgieZugReise -Team, einen schönen Dank an einer tollen Fahrt nach Wernigerode am 02.März 2019. Es war eine super schöne und entspannte Zugfahrt in den Harz und auch die Stadtführung durch Wernigerode war ein gemütlicher Rundgang. Auch das Personal im Speisewagen hat eine tolle Leistung erbracht, sie waren alle sehr freundlich ,trotz der Hektik die da manchmal herrschte hat keiner den Kopf verloren. Sogar die Feuerwehr hat einen tollen Dienst geleistet Danke dafür. Wir vier aus Lüdershausen bedanken uns nochmal ganz herzlich an das gesamte Team der Fahrt mit dem Zug 35 1097.
Susanne Susanne aus Odenthal schrieb am 12. Februar 2019 um 13:28:
Liebes NostalgieZugReise-Team, herzlichen Dank für den schönen Tag am 09.02.19 nach Wernigerode. Wir sind super betreut worden. (von der Telefonischen Anmeldung bis zum Ausstieg Leverkusen) Wenn auch nicht alles geklappt hat, wie Ihr und wir es uns gewünscht hatten, so habt Ihr doch alles, was in Eurer Macht stand, möglich gemacht. Tausend Dank dafür. Super Einsatz! An alle herzlichen Dank. Jeder ist mit soviel Herzblut dabei. Ich habe mich sehr wohl gefühlt. Euch weiterhin viel Erfolg und immer gute Fahrt. Bis zum nächsten mal. Alles Liebe. Susanne
Administrator-Antwort von: NZR
Vielen Dank für die Rückmeldung. Die Fahrt war auch sehr schön. Für die widrigen Umstände nachher aufm Brocken konnte ja keiner was dafür. Bis zum nächsten Mal. Mit freundlichen Grüße Marcel Reihs
Walter Schrader Walter Schrader aus Essen schrieb am 2. Dezember 2018 um 12:32:
Hallo, geehrtes Nostalgiezugreisen-Team! Freuen uns jetzt schon auf die neuen Fahrten, die Ihr 2019 anbietet, besonders auf die Fahrt nach Altenbeken, wo Ihr sofort mit einem "Dreierpack" auftretet. Wir finden das "Spitze", daß Ihr in der heutigen Zeit sowas noch auf die "Beine" stellen könnt! Verbleiben mit freundlichen Grüssen Walter Schrader und Kollege Rudi Beine
Administrator-Antwort von: NZR
Ja wir freuen uns auch auf die Fahrten in 2019 🙂
Hartwig Hoffmeister Hartwig Hoffmeister aus Bremen schrieb am 21. Oktober 2018 um 14:43:
Liebe Eisenbahnfreunde/innen, wir nahmen am 20.10.2018 an der Fahrt von Bremen nach Wismar teil. Trotzt einiger Probleme betrachten wir die Veranstaltung als gut gelungen und bedanken uns für den unermüdliche und freundlich durchgeführten Einsatz aller beteiligten Mitarbeiter. Wir wünschen Ihnen für Ihre weitere Tätigkeit alles Gute, viel Erfolg und hoffen, dass die Arbeit noch lange fortgesetzt werden kann. Mit freundlichen Grüßen Hartwig Hoffmeister
Administrator-Antwort von: NZR
Vielen Dank für die Rückmeldung. Wir würden uns freuen, wenn sie mal wieder mit uns mitfahren. Mit freundlichen Grüßen Marcel Reihs
Hauke und Angelika Beier Hauke und Angelika Beier aus Uetersen schrieb am 29. Juli 2018 um 12:34:
Wir haben am 28.07.2018 an der Sonderfahrt nach Westerland teilgenommen und einen wunderschönen Tag gehabt. Auch ohne Dampflok war die Fahrt ein tolles Erlebnis. Wir sind beeindruckt von der hervorragenden Organisation der Fahrt (Anmeldung, Umbuchung, Versorgung und Betreuung im Zug, Inselrundfahrt usw., selbst für liebenswerte Mitreisende in unserem Abteil war gesorgt). Der gesamten Mannschaft ein herzliches Dankeschön !. Hauke und Angelika Beier
Administrator-Antwort von: NZR
Vielen Dank für die schöne Rückmeldung. Wir würden uns freuen, sie bald wieder auf einer unserer Fahrten begrüßen zu dürfen. Mfg Marcel Reihs
Angelika Noè Angelika Noè aus Korfmacherstr.12 schrieb am 12. Juni 2018 um 10:18:
Hiermit möchten wir uns bedanken für die schöne Fahrt nach Magdeburg. Es hat uns rundrum alles sehr gut gefallen. Auch möchten wir das sehr freundliche Personal im Zug loben. Frühstück und Abendessen war einwandfrei. Dies wird nicht unsere letzte Fahrt gewesen sein. Nochmals D a n k e Angelika + Werner Noè
Administrator-Antwort von: NZR
Vielen Dank für das postive Feedback zu der Fahrt. Bis zum nächsten mal. Mfg Marcel Reihs
Moira Moira aus Uelzen schrieb am 25. Mai 2018 um 8:46:
Hallo, ich freue mich auf Morgen in Brakel. Das erste Mal, dass ich eine der alten Loks live sehen werde..😍😍😍. Ich wünschte mir, dass hier im Norden (Niedersachen- Uelzen) mehr solche Fahrten angeboten werden. Als Dampflokfans sind wir hier ein wenig "abgehängt". Umso mehr freue ich mich auf morgen, auch wenn wir einige Kilometer reißen müssen.
Administrator-Antwort von: NZR
Ich hoffe der Tag hat Ihnen gefallen 🙂 Die Fahrt war wirklich spitze. Mfg Marcel Reihs
Inge makat Inge makat aus Kirchweyhe schrieb am 11. Dezember 2017 um 14:18:
Wir möchten uns ganz herzlich bedanken für die schöne Fahrt nach Goslar.es war wie immer ein guter Service,die reisebegleitung sehr gut.der Weihnachtsmarkt war sehr schön und das Wetter war winterlich.wir hoffen,das sie im nächsten Jahr wieder Fahrten ab Bremen oder Diepholz anbieten,es wäre sonst sehr schade.wir fahren immer gerne mit.wir wünschen dem nostalgieteam eine schöne Adventszeit,besinnliche Weihnachten und ein gesundes,frohes neues Jahr.bis 2018 viele liebe Grüße Inge und Klaus Makat Kirchweyhe.
Administrator-Antwort von: NZR
Guten Tag, herzlichen Dank für die positive Rückmeldung. Bei dem winterlichen Wetter was wir hatten, macht solch eine Fahrt natürlich noch viel mehr Spaß, als ohne Schnee. Wir werden auch nächstes Jahr wieder Fahrten haben, die ab Bremen gehen. Ggf. einfach schauen, was wir ab Hamburg anbieten. Von da aus sollten wir noch öfters fahren. Wir wünschen Ihnen auch noch ein gesundes neues Jahr. Mit freundlichen Grüßen Marcel Reihs
Ruhbach, Eckhard Ruhbach, Eckhard aus 30938 Burgwedel schrieb am 8. Dezember 2017 um 12:08:
Sehr geehrte Damen und Herren, ich wiederhole meine Bitte zum Sonderzug nach Goslar: Bleiben die Zeiten Lehrte 10.08 Hildesheim 12.00? Wird dann Tendervoraus bis Braunschweig gefahren und Rauchkammervoraus bis Goslar? Wie sind bitte die Durchgangszeiten Schladen und Vienenburg? Eine Spende für die Antwort ist versprochen. Herzliche Grüße Eckhard Ruhbach
Administrator-Antwort von: NZR
Guten Tag, das Gästebuch ist sicher der falsche Platz um uns Anfragen zu stellen. Am besten sie machen direkt per Email oder rufen bei uns an. Unsere Fahrzeiten stehen auch immer auf unserer Internetseite. Aufgrund auch der letzten Fahrt, wo wir genug externe "Fotografen" im Gleisbereich hatten, werden wir erstmal keine weiteren Fahrzeiteninfos rausgeben, außer die auf unserer Internetseite veröffentlichen. Mit freundlichen Grüßen Marcel Reihs
Sabine Sabine schrieb am 4. Dezember 2017 um 18:54:
Vielen Dank für die schöne Fahrt mit dem Rheingold nach Rüdesheim. Euer Team hat sich wirklich Mühe gegeben, daß man sich während der Fahrt wohlfühlen konnte. Meine besondere Hochachtung gilt dem Küchen- und Serviceteam: Unter diesen Umständen zu kochen und zu servieren ist schon eine Meisterleistung. Ihr habt wieder vielen Menschen eine Freude gemacht: uns im Zug und all den Fotografen an der Strecke auch. Wir sehen uns bestimmt mal wieder.
Administrator-Antwort von: NZR
Vielen Dank für die postive Rückmeldung zur Fahrt. Jede Fahrt ist immer wieder was besonderes. Mit freundlichen Grüßen und einen Guten Rutsch ins neue Jahr Das Team von NZR
Eva-Maria Spötta Eva-Maria Spötta aus Neubeckum schrieb am 26. November 2017 um 15:42:
Danke für den schönen Tag gestern in Aachen. Alles war super organisiert und das Heizer-Frühstück richtig lecker. Wir kommen gerne wieder einmal mit. Es war schön, die vielen leuchtenden Augen der Bahnenthusiasten beim Anblick der Dampflok zu sehen und die vielen interessanten Gespräche zu führen. Die tolle Stadtführung rundete den Tag perfekt ab.
Administrator-Antwort von: NZR
Vielen Dank für das Lob. In solch einer Fahrt steckt auch immer sehr viel Arbeit. Da freut man sich auf postive Rückmeldungen. Gerne begrüßen wir sie mal wieder bei einer unserer nächsten Fahrten im nächsten Jahr. Mit freundlichen Grüßen Marcel Reihs
Pohle Heinz-Jochim Pohle Heinz-Jochim aus 59439 Holzwickede schrieb am 26. November 2017 um 12:19:
Hallo, die Fahrt mit dem Nostalgie-Zug nach Aachen war sehr schön, auch die Busfahrt in Aachen war informativ bis auf die 20 Min. Pause im Dreiländereck, die war vorher nicht angesagt und fehlte uns dann am Weihnachtsmakrtbesuch. LG. H.J.Pohle
Administrator-Antwort von: NZR
Vielen Dank für die Rückmeldung. Schön das es Ihnen gefallen hat. Das mit der Pause wussten wir auch nicht. Da müsste ich nochmal nachhaken, warum die gemacht wurde. Normal sollte es eine normale Stadtrundfahrt sein, die am Weihnachtsmarkt enden soll. Mit freundlichen Grüßen Marcel Reihs
Michael Michael schrieb am 25. November 2017 um 22:29:
Alkoholisierte und lärmende Mitreisende im eigenen und benachbarten Abteil (eine Gruppe), laut kreischende Frauen im Wagen machten die Fahrt unerträglich. Nie wieder!!!
Administrator-Antwort von: NZR
Guten Tag, warum wurde uns dann nicht Bescheid gesagt? Wir waren die ganze Zeit im Speisewagen als Ansprechpartner und hätten eine Lösung gefunden. Wenn wir davon aber keine Kenntnis haben, dann können wir leider nichts ändern. Mit Freundlichen Grüßen Marcel Reihs
Pollmeier Ella Helga und Ingeborg Sunderkötter Pollmeier Ella Helga und Ingeborg Sunderkötter aus 33334 Gütersloh schrieb am 3. November 2017 um 23:28:
Wir freuen uns an der Fahrt zum Aachener Printen Markt teil zu nehmen. Es wird ein Erlebnis in die Vergangenheit meiner Kindheit in Berlin mit einem Dampfzug,ich höre schon jetzt das zischende Geräusch,was mich beim Dampfablass immer fasziniert hat...
Administrator-Antwort von: NZR
Guten Tag, wir freuen uns auch auf die Fahrt. Die 01 150 ist immer noch eine der besten Dampfloks in Deutschland. Das wird sie nach Aachen, dann auch wieder eindrucksvoll beweisen. Mit freundlichen Grüßen Marcel Reihs Nostalgiezugreisen
Drews Drews schrieb am 1. September 2017 um 10:31:
Nachtrag: 🤔 Sorry,da ihr ja Nostalgie- und keine Zukunftsreisen macht - war natürlich der 26.08., ändert aber nichts am positiven Kommentar 👏
Administrator-Antwort von: NZR
Okay habe ich mir schon gedacht 🙂