15.12.2018 – Adventsfahrt mit 44 1486 zum Weihnachtsmarkt nach Leipzig

Früh morgens beginnt unsere Fahrt mit einer Elektrolokomotive (vorgesehen ist eine Maschine der BR E10 / 110) in Hamburg und führt uns mit einigen Zwischenhalten u.a. durch die Lüneburger Heide Richtung Braunschweig und Helmstedt.

In Magdeburg erfolgt dann in der Morgendämmerung der Lokwechsel auf die schwere Güterzug-Dampflok 44 1486. Weiter geht´s innerhalb rd. 2-1/2 Std. über rd. 150 km via Halle/Saale unter Volldampf bis Leipzig. Zur elektrischen Heizung der Schnellzugwagen verbleibt auf der Fahrt ab Magdeburg die Elektrolokomotive am Zugschluss.

Auf der Rückfahrt wird die Dampflok 44 1486 ab Leipzig den Sonderzug wieder bis Magdeburg befördern, danach bringt Sie unsere Ellok zügig zu Ihren Ausstiegsbahnhöfen zurück nach Hause.

Die Fahrt in den komfortablen, gemütlichen und natürlich geheizten Abteilen der Schnellzugwagen ist allein schon die Reise wert. Genießen Sie eine Reise mit der Ruhe und Bequemlichkeit einer vergangenen Epoche, während am Fenster die Dampfwolken der arbeitenden Lokomotive vorbeiziehen. Am offenen Fenster können Sie interessante Fotos schießen und die unverwechselbare Atmosphäre einer Dampflokomotive erleben. Der Zug ist bewirtschaftet, Sie können unterwegs im gemütlichen Speisewagen mit 44 Sitzplätzen kleine Speisen, heiße und gekühlte Getränke zu günstigen Preisen erwerben – der Jahreszeit entsprechend gibt´s natürlich auch Glühwein!

 

Ihr Ziel Leipzig:

Die Tradition des Leipziger Weihnachtsmarktes reicht bis in das 15. Jahrhundert zurück. Auf Grund seines einzigartigen kulturellen und kulinarischen Angebotes inmitten der historischen Altstadt, hat er sich inzwischen einen fast legendären Ruf erworben. Mit seinen rund 300 Ständen ist er einer der größten und schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland. Direkt vom Markt zweigt sich links neben dem Alten Rathaus das Salzgässchen ab. Hier ist richtig, wer den Flair der Nostalgie sucht. Beliebt ist das mehrstöckige Etagenkarussell nach historischen Vorbild. Auch ein nostalgisches Riesenrad trägt zum historischem Ambiente bei. Nebenbei weht einem der süße Duft der Leckerei-Stände um die Nase. (Quelle: www.leipzig.de)

 

 

 

 

 

(Bildnachweis: Leipzig-Travel Andreas Schmidt und Dirk Brzoska)

Leipzig blickt auf eine lange und historisch wertvolle Geschichte zurück. Vor über 1.000 Jahren begann die Stadt am Schnittpunkt der wichtigsten Handelswege zu existieren. Viele wichtige Ereignisse werden immer mit dem Namen Leipzig in Verbindung stehen.

Das heutige Leipzig präsentiert sich als dynamische Wirtschafts- und Kulturmetropole in Mitteldeutschland. Das Herz der Stadt schlägt in dem nur etwa 1 Quadratkilometer großen, kompakten Zentrum. In den nach 1990 sorgfältig restaurierten historischen Messepalästen und Passagen laden heute Geschäfte, Restaurants und Cafés in großer Zahl zum Bummeln und Verweilen ein. (Quelle: www.leipzig.de)

 

 

 

 

 

(Bildnachweis: Leipzig-Travel Andreas Schmidt und Dirk Brzoska)

Um Ihren Aufenthalt in Leipzig noch interessanter zu gestalten können Sie zwischen drei verschiedenen Zusatzleistungen wählen und schon bei der Fahrkartenbestellung buchen – bitte beachten Sie, daß Sie NUR EINE Zusatzleistung buchen, eine Kombination mehrerer ist nicht möglich, da diese weitgehend zeitgleich stattfinden:

Stadtführung zu Fuß durch die Altstadt:
Nehmen Sie an einer Stadtführung durch das historisch bedeutsame Leipzig teil. Zwischen eindrucksvollen Bauwerken, wie das Alte Rathaus und die Thomaskirche, finden Sie die Spuren illustrer Persönlichkeiten aus der Welt der Kunst und Kultur. Der Besuch der Thomaskirche inkl. der obligatorischen Spende von 1,- Euro zum Erhalt des Bauwerks ist im Teilnahmepreis enthalten. Die Stadführung beginnt direkt nach Ankunft des Zuges am Hauptbahnhof und endet in der Innenstadt in der Nähe des Weihnachtsmarktes – Teilnahmepreis 7,50 € pro Person.

 

Stadtrundfahrt im Oldtimerbus: Die Stadtrundfahrt im Oldtimerbus – nostalgischer Postbus oder Doppeldeckerbus  – beginnt ebenfalls direkt nach Ankunft des Zuges am Hauptbahnhof. Ein sachkundiger Gästeführer erläutert Ihnen während der Fahrt die Geschichte und die Sehenswürdigkeiten in Leipzig. Nach rd. ein-einhalb Stunden erreichen Sie dann den Weihnachtsmarkt und haben die übrige Zeit zur freien Verfügung. Teilnahmepreis 15,- € pro Person.

 

Bitte beachten Sie, daß Sie NUR EINE Zusatzleistung buchen, eine Kombination mehrerer ist nicht möglich, da diese weitgehend zeitgleich stattfinden!

 

Der vorläufige Fahrplan – ACHTUNG: die tatsächlichen Fahrzeiten werden davon noch abweichen:

HinfahrtBahnhofRückfahrt
5:50Hamburg-Harburg0:00
6:10Winsen(Luhe)23:40
6:25Lüneburg23:35
6:50Uelzen23:10
7:30Celle22:30
7:45Burgdorf22:15
7:55Lehrte22:05
8:10Peine21:50
8:30Braunschweig21:30
8:55Helmstedt21:05
9:05Marienborn20:55
9:30-10:00Magdeburg - Lokwechsel20:00 - 20:30
12:30Leipzig17:30

 

Bitte beachten:
– nach der Online-Fahrkartenbestellung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung/Rechnung per Email
– den verbindlichen Fahrplan und die Fahrkarten mit der Platzreservierung erhalten Sie per Email  spätestens bis 3 Tage vor der Fahrt
– die Sonderfahrt findet nur bei Erreichen der Mindestteilnehmeranzahl von 350 Personen statt
– sollte die Sonderfahrt auf Grund zu geringer Teilnehmerzahl abgesagt werden erhalten Sie bereits bezahlte Fahrkarten zurückerstattet
– bitte beachten Sie unsere Allg. Geschäftsbedingungen –> AGB hier lesen!
– Irrtum und Änderungen auf Grund von Gleisbaustellen, Streckensperrungen u.ä. Ereignissen vorbehalten
– die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge des Buchungseingangs
– Buchungen sind auch telefonisch unter 02041 – 34 84 668 möglich
– bei Buchung von 10 und mehr Personen erhalten 10% Rabatt auf den Fahrkartenpreis, bitte telefonisch buchen

 

Hinweise zum Datenschutz: NostalgieZugReisen wird ihre Daten elektronisch speichern, solange diese für die Bearbeitung und Abwicklung der Sonderfahrt notwendig sind (Zahlungseingänge, Versand der Fahrtunterlagen wie Fahrkarten und Fahrpläne). Bei der Buchung von Fahrkarten können Sie angeben, ob NostalgieZugReisen Ihre Daten darüber hinaus speichern darf, um diese z.B. für den Versand von zukünftigen Fahrtankündigungen per Email zu verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter Datenschutzerklärung.

 

Bitte beachten Sie, daß Sie NUR EINE Zusatzleistung buchen, eine Kombination mehrerer ist nicht möglich, da diese weitgehend zeitgleich stattfinden!

 

Die Fahrpreise inkl. Platzreservierung bei Zustieg zwischen Hamburg und Braunschweig:
Sitzplatz im Schnellzugwagen für Erwachsene:  99,- Euro
Sitzplatz im Schnellzugwagen für Kinder von 4-16 J.:  69,- Euro
Zum Online-Anmeldeformular bei Zustieg zwischen Hamburg und Braunschweig

 

Die Fahrpreise inkl. Platzreservierung bei Zustieg in Helmstedt, Marienborn oder Magdeburg:
Sitzplatz im Schnellzugwagen für Erwachsene:  89,- Euro
Sitzplatz im Schnellzugwagen für Kinder von 4-16 J.:  59,- Euro
Zum Online-Anmeldeformular bei Zustieg in Helmstedt, Marienborn oder Magdeburg

 

Telefonische Auskünfte und Buchungen auch unter 02041 – 34 84 668.

Bitte nutzen Sie den Anrufbeantworter, falls wir nicht erreichbar sind.

Wir rufen schnellstmöglich zurück!

Zurück zur Startseite …

 

Kommentare sind geschlossen